TICKETS
DIE ZAUBERFLÖTE 

BRÜDERLICHE LIEBE. ERLEUCHTUNG. WAHRHEIT.

Wir sind Freimaurer.

Mehr noch:
Wir sind Menschen.

Ein Freimaurer verpflichtet sich, sich selbst, dadurch sein Umfeld und so schliesslich die Gesellschaft zu verbessern. Er begibt sich auf eine Reise der Selbstfindung. Er glaubt an etwas, das größer ist als er selbst. Auf dieser Reise wird er von seinen Brüdern unterstützt..

Werden Sie die beste Version von sich selbst.

Beginnen Sie die Reise.

Bruderschaft

Was ist
ein Freimaurer?

Der Freimaurerei wird eine jahrhundertealte Geschichte nachgesagt. Vieles davon ist Legende und Spekulation, wirklich belastbare Belege gibt es nur wenige. Verbindlich wissen wir aber, dass die Bamberger Freimaurerloge“ 1874 gegründet wurde und heute der deutschen Großloge der „Alten Freien und Angenommenen Maurer von Deutschland“ mit ihren 10.000 Mitgliedern angehört.

Unsere Mitglieder in Bamberg stehen seit über 140 Jahren in der Tradition des Humanismus und der Aufklärung und bekennen sich zu Würde, Freiheit und Selbstbestimmung des Menschen.

Freimaurer

Wer wir sind

Die Freimaurerei vereint geistig und menschlich aufgeschlossene Männer aller Altersgruppen, Gesellschaftsschichten, Herkunft sowie unterschiedlicher weltanschaulicher, religiöser und politischer Überzeugungen. Die Freimaurerei hat sich zum Ziel gesetzt, Menschen miteinander zu verbinden, Vorurteile abzubauen und Trennendes zu überwinden. Sie baut Brücken, wenn Risse in der Gesellschaft größer werden. 

Freies Denken in einer geschützten Umgebung bedeutet für uns einen lebendigen Meinungs- und Gedankenaustausch innerhalb unserer Loge, bei dem ergebnisoffen diskutiert und auch aktiv gehandelt wird. Wir verstehen  den Freimaurerbund dabei als Einheit von tragender Idee, verbindender Gemeinschaft und symbolischer Ausdruckskraft. Wir bringen Menschen zusammen, die sich sonst nie kennengelernt hätten.

Schau in dich hinein. Du wirst die Welt auf eine ganz neue Art sehen.

Grundwerte

Woran wir glauben

Die ethischen Grundprinzipien der Freimaurerei beruhen auf Mitgefühl und Toleranz gegenüber der gesamten Menschheit. Freimaurer nutzen ihre Position in der Bruderschaft nicht, um eine Agenda voranzutreiben, sei sie nun politisch, beruflich, religiös oder weltlich.

ZU DEN DREI GRUNDSÄTZEN DER FREIMAUREREI GEHÖREN:

BRÜDERLICHE LIEBE
Hingabe und Fürsorge füreinander und für unseren Bund

MITGEFÜHL
Sorge um und selbstlose Hilfe für Menschen in Not

WAHRHEIT
Wissen erwerben, Wahrhaftigkeit leben und Wertschätzung zeigen, um zu einem besseren Menschen zu werden

GeheN SIE dEN ersten Schritt

Wenn Sie Freimaurer werden, beginnen Sie eine Reise zu sich selbst.

Interessierte an der weiblichen Freimaurerei können sich gerne an die Frauenloge Aurora in Nürnberg wenden, die derzeit auch einen Arbeitskreis freimaurerisch interessierter Frauen gegründet hat, mit dem Ziel, eine Frauenloge in Bamberg zu installieren.